saal a (früher stadtteilsaal)

Der große Saal in Haus 037 bietet mit über 130 Quadratmetern Fläche und seinem großzügigen Eingangsbereich genügend Platz für größere Feste und Kulturveranstaltungen bis max. 99 Personen.

Ausstattung
Auf dem Eichenparkett lässt sich sehr gut tanzen und feiern. Der Saal ist bewusst schlicht gehalten, um Dekorationsideen viel Raum zu lassen. Ausgestattet und zugelassen ist der Saal mit einer Bar, einer Küche und Geschirr, Besteck und Gläsern für max. 99 Personen. Wir stellen außerdem gerne bis zu 99 Stühle und 10 + 6 Tische (80 cm x 160 cm) zur Verfügung.

Lärmschutz
Die Lärmschutzfenster bleiben in der Regel abgeschlossen. Eine Lüftungsanlage, die manuell eingeschaltet werden muss, sorgt für ausreichend gute Luft. Um Lärmbelästigungen der Nachbarn zu vermeiden, sollen die Eingangstüren soweit wie möglich geschlossen bleiben und sich auf dem Laubengang ab 22 Uhr keine Personen aufhalten.

Tarife
Der Saal kann tage- und stundenweise gebucht werden. An Wochenden oder Feiertagen werden Saal A & B in der Regel nur ganztägig vermietet.
Die Tarife sind:

Montag bis Freitag bis 18:00 Uhr: 20 Euro/Stunde
Montag bis Freitag ab 18:00 Uhr: 25 Euro/Stunde
Samstag bis 13 Uhr: 20 Euro/Stunde
Samstag ab 13 Uhr und das restliche Wochenende: 25 Euro/Stunde
Tagesbuchung am Wochenende (Samstag 13:00 bis Sonntag 13:00 Uhr): 300 Euro, bei Mitnutzung von Saal B 400 Euro

Wegen der großen Nachfrage können wir keine gewerblichen Parties zulassen und behandeln Anfragen aus dem Quartier Vauban bevorzugt. Aufgrund der Lage des Hauses haben Jugendliche und junge Erwachsene bei ihren Festen hier keinen Spaß und die Nachbarn keine Ruhe. Wer die Säle für ein Fest buchen will, muss deshalb mindestens 30 Jahre alt sein. Wir bitten um Verständnis.

Bei speziellen Fragen lohnt es sich bei uns nachzufragen: Tel. 0761 / 88 79 25 72.

Belegungskalender
Ob Ihr Wunschtermin noch frei ist, zeigt Ihnen unser Belegungskalender. Sie können für den Saal A aber auch gleich eine Anfrage starten.

Bitte beachten
In Saal A & B können aus lärmtechnischen Gründen nur dann von einander unabhängige Veranstaltungen stattfinden, wenn beide Nutzungen ohne Musik sind.
Bitte also bei der Suche nach freien Terminen für Gesangs-, Musik- oder Tanzveranstaltungen im Buchungskalender immer darauf achten, dass beide Räume (A & B) zu der gewünschten Zeit frei sind.

Nutzungsbedingungen und -vertrag
Unseren Nutzungsvertrag mit den Nutzungsbedingungen finden Sie hier.

Parkmöglichkeiten
Am Haus 037 und auf dem Alfred-Döblin-Platz gibt es (von PKW-Stellplätzen für Menschen mit Handicap abgesehen) keine Parkmöglichkeiten für PKWs.
Nutzende unserer Räumlichkeiten sind verpflichtet, ihre Gäste auf die Parksituation im Vauban und die Parkmöglichkkeiten in der Solargarage Vauban hinzuweisen.
Die Parkgebühren der Solargarage Vauban finden Sie hier