neueste meldung

Veranstaltungen

Mo, 17.9.18 19:30 im Saal Haus 037
Lesung und Diskussion mit Marion Schneider
zu ihrem neuen Buch „KEIN KERNKRAFTWERK IN WYHL UND AUCH NICHT ANDERSWO“ von Balthasar Ehret.

Als Gegner der Kernenergie machten Balthasar Ehret und die Anti-AKW-Bewegung in den Siebzigern bundesweit Schlagzeilen. Das Buch berichtet, wie er gemeinsam mit vielen Gleichgesinnten den Widerstand in Markolsheim, Wyhl und Weisweil – seiner Heimatstadt – organisierte.
Eintritt frei, Spenden erbeten
Veranstalter: Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA), Kreisvereinigung Freiburg/Breisgau

Vergangene Veranstaltungen

Parkplätze
wir empfehlen natürlich die Anfahrt zu Haus 037 mit der Straßenbahn oder dem Fahrrad; wer auf das Auto nicht verzichten möchte oder kann, findet in der Solargarage an der Merzhauser Straße immer sicher einen Parkplatz, abends zu einer Pauschale von nur 1,50 € Parkgebühren Solargarage